Home » Selber machen, Sonstiges » Rollschuhdisco / Inline Skaten

Rollschuhdisco / Inline Skaten

Am Freitag Abend ab 22.00 Uhr war ich zur Rollschuh Disco im Huxleys an der Hasenheide ja richtig gelesen Rollschuh Disco und es war voll. Nein nicht Ich….!  Ja klar… Inline Skates hat jeder im Schrank das war ja schliesslich mal der Boom. Ich muss Euch enttäuschen. Ich war mit meinen 16 Jahre alten Inlinern einer der einzigen die so was verachtenswertes an den Füßen trugen.  😛

www.rollschuh-berlin.de

Die Rollschuh Nerds hätte das alter der Rollschuhe nicht gestört aber Inline Skates wurden schon früher mit gerümpfter Nase geduldet. Die Leute waren natürlich ebenso alt wie dieser Sport und ich hätte niemals gedacht das es noch so viele Rollschuhe in Berlin gibt. Am 18.6. gibt es noch mal im So 36 so eine Veranstaltung aber den Geist der Hasenheide wird man dort nicht spüren obwohl mancher Besucher schon kurz davor war und vielleicht auch ins SO geht.

Natürlich habe ich Freitag die Inliner nicht mehr in die Kammer gesteckt und durfte  Samstag die Prinzessin, den 17. Juni hoch und runter ziehen und üben. Sie wird besser und mit ein bisschen mehr Übung macht sie mich bald fertig 😀

Ich  habe gerade mal Google bemüht und festgestellt das es die Skate Night auch noch gibt also wenn ihr bei schönem Wetter nicht wisst wohin mit Euch raus die Skates oder noch besser Rollschuhe und ab auf die Straße.

Fazit: Der Sport gehört gefördert. Leider sieht man zu wenig Rollschuhe … aber warum sollte es nicht auch für Rollschuhe ein Revival geben?
.

.