Home » Rund um Berlin » Klettern im Abenteuerpark Potsdam

Klettern im Abenteuerpark Potsdam

Wir hatten gestern die Kleine verkauft und wollten eine Baumklettertour im Potsdam machen.

Da wir den Vormittag/ Mittag sehr ruhig angingen verzögerte sich der Start. Als wir nach einigem hin und her (leider haben wir kein NAVI) an dem Gelände an kamen war es rappel voll. Irgendwie waren auch einige Feriengruppen auf die selbe Idee gekommen und dem entsprechend überfüllt waren die Anfänger Parcours also haben wir uns hingesetzt und uns die Geschichte von nahem angeschaut.

Die Kletteranlage besteht aus 7 Parcour s von sehr leicht für Kinder ab 6 Jahre bis zu super schwer für Erwachsene. Im Vorfeld dachte ich „ist bestimmt Kindergeburtstag“ ich muss mich wohl revidieren als ich ziemlich weit oben die wackeligen Hölzer gesehen habe fiel alle Arroganz von mir und ich wurde kleinlaut. Als mein Weib meinte „wir fahren nächste Woche nochmal wenn hier weniger los ist“ war ich beruhigt.

Bilder gibt es in unserer Galerie

Fazit:

TEUER !

Eine tolle Sache nicht nur für die Kinder. Fachkundig aussehendes Personal. Es gibt ein Bistro mit allem Notwendigen.

Hier den Link zur Webseite

und eingetragen in unserer Google Map
.

.

.

Tags: